So soll es sein, so kann es bleiben
(3. Meisterschaftsrunde Damen - 24.10.2021)

Es läuft und läuft und läuft... Nein, es geht nicht um die Duracell-Werbung sondern um die aktuelle, sehr erfreuliche Situation bei den Damen. Im Cup, wie auch in der Meisterschaft blieb man bislang ungeschlagen (auch wenn es zwischendurch mal knapp wurde). Die Freude und Motivation im Team ist riesig und der weitere Kampfwille gross. 

 

UHC Schaan - UHC Rangers Grabs - Werdenberg 5.4

So reiste man am vergangenen Sonntag ins thurgauische Oberbüren für die Austragung der 3. Meisterschaftsrunde. 
Mit Grabs traf man im ersten Spiel auf den letzten Cup-Gegner, gegen welchen man bereits eine Woche zuvor gespielt hatte. Nach dem schaaner Kantersieg im Cup war man sich bewusst, dass die Rangerinnen alles daran setzen würden ein solches Resultat mit allen Mitteln verhindern zu wollen. Dies gelang ihnen auch gut - denn die Schaanerinnen hatten Mühe ins Spiel zu finden und kamen somit erst spät in Fahrt. Nach einer Umstellung im Spiel löste sich der Knopf dann aber und man konnte auch dieses Spiel - wenn auch nur mit einem knappen Resultat - mit 5:4 für sich entscheiden. 2 Punkte, welche man sehr gerne auf sein Konto schreibt. 

UHC Schaan - UHC R.D. Valendas 7:2

Im Zweiten Spiel traf man mit Valendas auf einen Gegner, welcher ebenfalls schon aus vorigen Jahren bekannt war. Die abschlussstarken Bündnerinnen versuchte man gut in Schach und das eigene Spiel "sauber" zu halten. Nach und nach erkämpften sich die Schaanerinnen gute Torchancen. Viele davon wurden jedoch vom Torgehäuse oder einem Stock-Wirr-Warr vereitelt. Durch eine hartnäckige Verteidigung konnte der gegnerische Torerfolg jedoch grösstenteils verhindert werden.  Wieder war es die Geduld, die am Ende siegte. Durch ein paar schöne Auslösungen, Direktschüssen und Spielkombinationen konnten die Schaanerinnen das Score allmählich erhöhen. Wie gewohnt wurde es in der Schlussphase noch einmal spannend - doch der 7:2-Sieg konnte schlussendlich ins Trockene gebracht werden. Weitere 2 Punkte auf dem Schaaner Konto - und das Beste? Dank des Torverhältnisses grüsst der UHC Schaan nach 3 Runden von der Tabellenspitze! So soll es sein, so kann es bleiben ;-) #hoppschaa

DSC01056_edited.jpg